Heal the World

16.01.2020

"Die Lage ist dramatisch: 

Entlang eines 250 Kilometer langen Küstenabschnitts im australischen New South Wales lässt die Regierung derzeit die gesamte Bevölkerung und Tausende Touristen vor Waldbränden in Sicherheit bringen. Es ist die größte Evakuierungsaktion in der Geschichte des Bundesstaates.

Nicht nur in Australien lodern die Flammen. Im Sommer 2019 gingen Bilder aus dem brasilianischen Regenwald um die Welt; zuvor waren in der sibirischen Taiga gewaltige Feuer ausgebrochen. Am schlimmsten betroffen war jedoch der afrikanische Kontinent, wie Daten der US-Weltraumbehörde NASA belegen."

Profil vom 4.1.2020, S. 47