Notes 


"Wie der Gandharvenfürst Citraratha erschien er mir nun in überirdischem Reiz, wie der Liebesgott in allersüßester Gestalt, voll Schönheit und Jugend, sinnberückend und mit himmlischem Schmuck geziert, mit Blumenketten, Düften und allem Liebreiz, - Vischnu, auf die Erde herabgestiegen in Krischna's Gestalt."

Als ich 2001 meine Dissertation in Wien beendete, sagte Mann mir am psychologischen Institut der Universität Wien, ich solle nun nach Hause gehen und "Privatgelehrte" werden. Gerade, dass man mir nicht gesagt hat, ich möge Kinder bekommen. Ein Frauenschicksal um die Jahrtausendwende. Ich habe das Psychologiestudium zwei Semester unter der...

Einer meiner guten Freunde (Roop) hat mir heute einen Film empfohlen - das Fest des Huhnes. Ich muss ihn hier jetzt weiterempfehlen. Das unberührte und rätselhafte Österreich. Ein unbefangener Blick auf Österreich. Speziell auf Oberösterreich. Die Eingeborenen verstecken sich vor uns ...

Nein - wir Menschen sind keine Taschenrechner, die Wirklichkeiten errechnen (von Foerster). Das machen Taschenrechner - und nur Taschenrechner. Wir Menschen bedienen diese Taschenrechner. Aber mehr ist dazu auch nicht zu sagen. Gehirne sind keine "Rechenmaschinen" und schon gar keine "operational geschlossenen Rechenmaschinen". Die lausige Idee der...

Wer mir helfen möchte, der schreibe mich an! Schreiben wir gemeinsam gegen "operational geschlossene Systeme" an - für eine Öffnung im Denken.