Wenn das gefüllte Huhn in Nachbars Backrohr schmort

17.04.2021

Heute um 11 Uhr - gerade hatte ich das Huhn liebevoll gefüllt - und drehte das Backrohr auf 180 Grad mit Grillfunktion - machte es im Elektrokasten laut Puff. Ich reagierte erst nicht. Es macht hier im Haus öfter Puff. Nicht nur im Elektrokasten. Doch als ich das pechschwarze Backrohr öffnete, registrierte ich das eigentliche Problem. Ein Stromausfall! Ich drückte die Sicherung zurück und hoffte auf ein Wunder. Doch das Backrohr blieb tot.

Was tun? Ein fremdes Kind im Haus. Das Huhn - roh ...

Ich dachte sofort an meine lieben Nachbarn und was sie wohl sagen, wenn ich sie schüchtern fragte, ob mein Huhn eventuell heute bei ihnen braten darf.

Sie meinten, sie hätten ein Backrohr frei. Zufällig. Weil es heute bei ihnen Pizza gäbe. Aus der Pizzeria. 

In 10 Minuten gehe ich es abholen. Sie sind sogar so lieb und drehen es einmal um - also das haben sie vermutlich schon getan ...

Die Lawies ist ein guter Platz für gebratene Hühner ...